Kulturwertmark?

Heute Nacht hat der CCC einen neuen Vorschlag "zur festgefahrenen Diskussion um die zukünftige Gestaltung einer gerechten Bezahlung für Kreative" gemacht, der dann heute auch über die Ticker ging. Golem berichtet ziemlich unreflektiert aber Heise erwähnt wenigstens die ersten kritischen Stimmen... Ich persönlich fand das alles erstmal gut. Kommt vom CCC und frischen Wind kann [...]

Bedenkenswert: Gunter Dueck lange nicht nur bei #rp11

Was ist denn das für ein Wort? Dachte ich auch, als ich vor einer ganzen Weile zum wahrscheinlich ersten Mal Kontakt mit dem Wort hatte. Es war auch kein angenehmer Zusammenhang, vielleicht ist es jetzt negativer belegt, als es sollte. Jedenfalls habe ich mich sehr erschreckt, als es mir gerade auf der Suche nach einer [...]

Reichelt regt mich auf!

Früher war alles besser. Werde ich alt? Nein, zumindest hat mein Alter mit dem aktuellen Problem nichts zu tun. Zumindest nicht direkt ;) Für die Ungeduldigen Keine-Zeit-Haber gibt es unten ein Fazit... Damals... war das Ladengeschäft von Reichelt jedenfalls in Oldenburg und (abgesehen vom kleine Jungs teilweise irritierenden Anblick einzelner Bordsteinschwalben im angrenzenden Hafenviertel) konnte [...]

Danke! Justizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger überzeugt weiter und bleibt standhaft!

Als sich die FDP im Wahlkampf (oft gleichlautend mit der Piratenpartei) als Verfechter der Rechte der Netizens und gegen unsinnige Sperren dargestellt hat, war ich zunächst wenig begeistert bist kritisch. Ich ging davon aus, daß diese Versprechen nach der Wahl (wie so viele andere) nur leere Versprecher waren. Jetzt gebe ich gern zu: bei Bundesjustizministerin Sabine [...]

EU-Kommission spielt für Musikindustrie

Nachdem die EU-Kommission die ehemalige hochrangige Mitarbeiterin der IFPI Maria Martin-Prat zur Leiterin des Referats Urheberrecht benannt hat (super Idee übrigens ;), kommt die Schutzfristverlängerung jetzt vielleicht doch noch durch :/ Dänemark gibt auf ein Mal seinen Widerstand auf - ohne Erklärung für den plötzlichen Sinneswandel! Statt für 50 Jahre sollen Tonaufnahmen dann 70 Jahre [...]